Spielerhilfe Spende

Die Spielerhilfe ist zu 100% unabhängig. Wir bekommen weder Geld von Staat, Land oder Glücksspielunternehmen. Der Verein finanziert sich bisher vollständig selbst aus privaten Mitteln der Mitglieder.

Unsere Projekte benötigen jedoch Gelder, mit denen wir Rechtsanwälte, Notare, Arbeitsutensilien und reguläre Ausgaben (Internet, Arbeitsmittel) bezahlen können. Durch die Arbeit der Spielerhilfe konnten bereits viele Betroffene ihre Verluste zurück bekommen. Außerdem halfen wir Angehörigen und Betroffenen bei der Bewältigung ihrer Sucht.

Wenn du die Spielerhilfe in ihrer Arbeit unterstützen möchtest, dann freuen wir uns sehr über jeden Betrag, den du direkt über das nachfolgende Formular spenden kannst. Deine Spende ist darüber auch anonym möglich.

Du kannst die Spende auch direkt auf unser Vereinskonto senden.

Empfänger: Spielerhilfe
Bank: BAWAG
IBAN: AT24 1400 0434 1009 8459